Drucken

Produktions- bzw. Betriebsleiter (in spe) Oberflächentechnik m/w - z. B. Meister/Techniker/Ingenieur

Als Personalberater suchen wir für unseren erfolgreich agierenden Kunden - ein mittelständisches, etabliertes Produktionsunternehmen, welches seit vielen Jahren  mit innovativer Technologiekompetenz und effizienten Strukturen für seinen Kundenstamm anwendungsspezifische und nutzenorientierte Lösungen in der Oberflächenbehandlung von Werkstoffen aus unterschiedlichen Materialien anbietet – zum nächstmöglichen Termin einen zupackenden Produktions- bzw. Betriebsleiter in spe m/w für ein Zweigwerk, welcher den jetzigen Leiter tatkräftig unterstützt und auf Sicht (Ruhestand) ablöst. Gesucht wird eine Führungskraft mit Spaß an der Aufgabe und sicherem Gespür für Mensch und Maschine. Der Dienstsitz liegt attraktiv im Großraum Neuss, Mönchengladbach, Düsseldorf.

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben:

·       Verantwortung für den Produktionsbetrieb/Zweigwerk (Serienproduktion) und Anleitung/Führung der Mitarbeiter/innen unter Einhaltung der vereinbarten Produktionsziele sowie der Anlagenauslastung

·       Permanente Überwachung und Instandhaltung der Produktionsanlagen

·       Mitarbeit bei Layout- und Investitionsplanungen

·       Verfahrensentwicklung und –integration

·       Technologie-  und anwendungsspezifische Abstimmungen mit Kunden 

Ihr Profil

  • Technische Berufsausbildung, ggf. mit Weiterqualifikation zum Techniker oder Meister bzw. ein Studium (Ingenieur z.B. Maschinenbau, Fertigungstechnik, Verfahrenstechnik oder vglb. oder z.B. Chemiker/Physiker)
  • Ideal einschlägige Berufserfahrungen aus der Oberflächenveredlung / Eloxal
  • Führungserfahrung und -stärke sowie Organisationstalent, IT-Affinität ist wünschenswert
  • Verlässliche und genaue Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit

 

Geboten werden die Vorteile eines erfolgreichen, innovativen Unternehmens sowie eine langfristig angelegte Führungsaufgabe mit Perspektive und Verantwortung, welche Freiräume und viel Platz für Ihre Ideen und Ihr Engagement bietet. Die Vergütung entspricht der ambitionierten Aufgabe und beinhaltet eine variable, erfolgsbasierte Komponente sowie ein Dienstfahrzeug, auch zur privaten Nutzung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellungen und Verfügbarkeit an post{at}dirkkremer{dot}de bzw. Postfach 1307, 33803 Steinhagen.
Vertraulichkeit/Diskretion wird zugesagt und Sperrvermerke beachtet.